Donnerstag, 6. März 2014

Sleeping mode


Ihr fragt euch sicherlich: Warum um alles in der Welt postet die grad so selten. Schuld sind: die Meerschweine. Und das gleich in doppelter Hinsicht.

Erstens frisst Nami grad nurnoch schlecht, da sie Zahnschmerzen hat. Daher muss mein kleines Schnäuzel 3-4 Mal pro Tag zusätzlich gepäppelt werden. Der Tierarzt hat Zahnkontrolle gemacht und es war alles in Ordnung, aber Sie hat trotzdem Probleme beim herzhaft zubeissen und schon 70 gr. !!! abgenommen, daher gibts jetzt Schmerzmittel und Critical care (Päppelfutter).  Zudem ist Nami wählerisch ("schleckisch"/"verschnäkt") und frisst eigentlich nur kalorienarmes Futter (Gras, Salat, Gurke)... die Kalorienbomben frisst eher Woody!



Nami hasst es rausgefangen zu werden und sie schreit immer wie am Spiess. Die anderen Schweine sind auch schon total traumatisiert -sobald ich nur ins Zimmer komme sind Sie sofort in irgendwelchen Verstecken. .... Soviel zu handzahm bekommen.......Allerdings hält Nami Ihr Gewicht ganz gut- bleibt zu hoffen das es besser wird.

Tip: Falls euer Meerschweinchen immer als erste zum Futter rennt, aber auf einem kleinen Stückchen Futter ewig rumkaut, abnimmt und/oder Durchfall hat, dann ist häufig ein Zahnproblem schuld. Der Tierarzt kann die Zähne abschleifen oder Schmerzmittel geben. Wichtig ist das man bemerkt das was nicht stimmt, denn häufig sehen die Besitzer das Schweinchen zum Futter rennen und denken es ist alles in Ordnung. 5 min tgl. beobachten wie die Schweine futtern und wöchentliches wiegen ist da sehr hilfreich und man kann rechtzeitig zum Tierarzt.


Der zweite Grund das ich so wenig geschrieben hab ist zum Glück erfreulicher. Ich plane eine Meerschweinewebsite. Ein Blog ist toll, da man immer die neusten Schweinenews erhält, aber auf einer Website ist alles geordneter und man kann alles nochmal nachlesen. Das planen macht sehr viel Spass, aber noch sieht man wenig Fortschritte.

 Bei einem Wettbewerb auf dem Blog mein Feenstaub hab ich mit diesem Bild letze Woche ein Grafiktablett gewonnen. Wenn der Gewinn da ist werde ich die Bilder der Website zeichen. Die Schweine bekommen natürlich Hauptrollen- auch als Comicfiguren. So sieht zb. die Coca- Skizze aus.




 PS: Bin zwar kräftig am Html und CSS lernen, aber bis ich dieses Mammutprojekt ans laufen gebracht habe wird es sicherlich Herbst...
LG eure Doro

1 Kommentar:

  1. Hach...Meerschweinchen...wie schön...Wir hatten jahrelang mehrere Schweinchen...nun wohnen hier nur noch zwei Kaninchen...Was du bei Mina geschrieben hast, fand ich sehr gut! Mich ärgert manchmal schon diese Naivität, mit denen sich manche im Netz bewegen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen