Sonntag, 20. Juli 2014

Lord of the balls

Ja, der Futterball beim Einkauf war ein Erfolg. Und ja, Woody liebt Ihn. Okay, lieben ist untertrieben. Deutliche Parallelen zu Golum aus Herr der Ringe werden sichbar: Woody verteidigt Ihn gegen alle Anderen, behält Ihn immer bei sich, selbst wenn kein Futter mehr drin ist und bewacht Ihn gut.





Um ein Blutbad zu verhindern musste ich umgehend einen zweiten Ball kaufen. Leider gefällt den Schweinen das zweite Modell nicht so gut (er ist etwas schwerer zu rollen). Alle wollen nur DEN EINEN!







Und obwohl alle schon mit Leckerlis vollgestopft sind, dachten sich die Wutzen man kann ja mal probieren ob es noch mehr gibt. Betteln nach noch mehr Leckerlis klappt (fast) immer!

Nami: Schau, musst nur ganzlieb gucken Smilla, dann gibts noch mehr Essen....



Und nachdem schliesslich alle fertig waren mit Fussball spielen (und der leer war) haben sich die Wutzen schlafen gelegt. Ja, auch Woody. Mit Ball natürlich.

Woody: "Mein Schatz....."


My precious.

1 Kommentar:

  1. Hey Neeky, die sind ja fantastisch! Was ein wundervoller Post!
    Danke für deinen reizenden Kommentar, was ich mich darüber gefreut habe und auch über deinen lieben Besuch!
    Hab einen traumhaften Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen