Dienstag, 20. Januar 2015

Ready to rumble!

Ich gestehe: Ich bin ein Tierquäler! Wie, das glaubt Ihr nicht weil Ihr gesehen habt das es bei mir frisches Futter, einen grossem Stall und Schweinekumpel gibt? Das ist alles richtig, aber es gibt ein dunkles Geheimnis! Ich liebe es die Schweine zu ärgern. Und statt zu lieben, süssen Kuschelmeerschweinchen habe ich meine zu gefährlichen Kampfmonstern erzogen. Die Schweine werden täglich trainiert und mit kleinsten Grasmengen auf den harten Kampf untereinander vorbereitet. Schweineboxen in 12 Runden. Beweis gefällig? 

Ready? FIGHT!


 









Und gibts bei euch auch öfters Schweineboxen?
PS.: Die Tips von euch für die Gemüselagerung werden gleich mal ausprobiert. Damit die Streitpunkte der Schweine länger knackig frisch bleiben.

Grüssle eure Doro







1 Kommentar:

  1. haste schonmal nen ganzen apfel reingelegt?oh man,ich LIEBE das,das mach ich zu gern.

    AntwortenLöschen