Freitag, 28. August 2015

Dauercamper- ganz ohne Gartenzwerg

Wenn aus Urlaubern Dauercamper werden bringt man das meistens mit  Lagerfeuerromantik und Gartenzwergen in Verbindung. Nichts davon trifft auf  Matze und Leila zu. Trotzdem haben sie beschlossen ihren Urlaub bei uns zu auf unbestimmte Zeit zu verlängern.

GIB! DAS! HER!!!

 Die beiden kleinen Klopse müssen täglich ihr Futter im Auslauf suchen, Männchen machen und eine strenge Diät einhalten. Das macht sich bezahlt und obwohl die Bikinifigur noch nicht in greifbarer Nähe ist sind einige Speckröllchen schon weg.
Damit das auch so bleibt suchen die beiden  ein neues zu Hause mit megaviel Auslauf, mindestens einen 160 cm Stall (am besten noch grösser) und viel frischem und kalorienarmem Futter.

Die neuen Halter müssen einiges an Konsequenz aufbringen wenn beide mit grossen Äuglein am Käfig stehen und einem anbetteln sieht das nämlich so aus:


LECKERLI???? BIIIITTEEEEE!!!!

Die beiden sind ein eingeschworenes Team, wie Yin und Yang.  Sie gehören zusammen und sollen es auch bleiben. Daher ziehen Sie nur zusammen aus. Zudem haben beide kleine Schönheitsfehler, dafür aber um so mehr Charakter.


Leila


♥Matze♥


So lange die Beiden noch auf Wohnungssuche sind bleiben sie erstmal hier wohnen. Als Dauergäste auch ohne Gartenzwerg.
Machts gut, Eure Doro

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen