Samstag, 24. September 2016

Morgen erstmal auschlafen!


1 Kommentar:

  1. Das ist ja mal niedlich. <3

    Ach ja, so ein kuscheliges Plätzchen ist doch schon was feines und da lässt es sich noch richtig schön den Tag verschlafen. Ich glaube in dieser Hinsicht sind Mensch und Tier gar nicht mal so verschieden.

    Wer schläft schon gerne auf dem kalten Boden?

    Bis vor ein paar Wochen habe ich noch nie solche Schlafgelegenheiten für Meerschweinchen gesehen, aber dann hat mich Google eines besseren belehrt. Anscheinend sind auch die kleinen Nager in einem weichen Nest sehr gut aufgehoben.

    Meine Fellkartoffeln ziehen sich für die Reise ins Land der Träume in ihre Häuschen zurück und nehmen sich manchmal noch eine Schnute voll Heu oder Stroh als Kopfkissen mit. Dann läuft dort mal ein Häuschen durch die Gegend und dort wird noch das Loch des Fensters vergrößert. In ihrem nächsten Leben werden sie dann Innenarchitekten.

    Ich würde den Fellkartoffeln gern auch solch schöne Schlafplätze bieten und wollte mich mal nach deinen Erfahrungen mit diesen Hängematten,Nestern und ähnlichem fragen.

    Liebe Grüße Cil

    AntwortenLöschen