Sonntag, 10. Dezember 2017

Was schenkt man der Familie zu Weihnachten?

Was schenkt man seinen Lieben zu Weihnachten?
Am besten Zeit.  Oder selbstgebackene Plätzchen. Was Gebasteltes oder gerahmte Fotos. Solche Sachen machen oft viel mehr Freude als irgendein Kram aus dem Geschäft.

Wenn man den Anderen gut kennt schenkt man ihm etwas was mit seinem Hobby zu tun hat.
Wenn das Hobby deiner Familie Porsche sammeln ist, rate ich davon eher ab. Wenn es wie bei mir Meerschweinchen sind ist man allerdings mit Zubehör für die Fellpopos gut beraten.

Meine Familie weigert sich seit Jahren standhaft mir Tierzubehör zu schenken, weil das ja für die Tiere und nicht für mich ist. Allerdings würde ich mich darüber mehr freuen als die Schweinchen selbst. Wenn also in eurer Familie auch ein Tierverrückter lebt, dann schenkt ihm was für die Tiere auch wenn ihr die Sachen einfach nur doof findet. Ich garantiere euch, der durchschnittliche Tiermessie freut sich  sich über artgerechten Tierbedarf mindestens so arg wie über einen (neuen) Porsche.

Meine Schweinchen haben ja schon zig Kuschelsachen. Aber erstens kann man nie genug haben und zweitens lieben die Wutzen alles flauschige Kuschelzeug sehr.
Leider sind die meisten Kuschelshops vor Weihnachten so ausgebucht das nix mehr geht! Allerdings ist auch ein Gutschein zum Aussuchen toll, oder man schaut bei direkt verfügbaren Sachen. Altenativ bestellt man irgendwas, vergisst es komplett und wundert sich nach nem halben Jahr über das Riesenpaket in der Post. Ist mir schon häufiger so ergangen.

Hier also meine Top Kuschelsachen aus den üblichen Shops, die ich toll finde. Einfach auf das Bild klicken, dann müsste sich der zugehörige Link öffnen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen